Herbsttagung 2019 mit juweläum

Es wird gefeiert...

2019 gibt es einen wunderbaren Grund zum danken.. seit 100 Jahren gibt es die überregionale Jugendarbeit deutscher Mennonitengemeinden. Dieses Jubiläum möchten wir im Rahmen der Herbsttagung gemeinsam feiern und ihr seid alle herzlich eingeladen! :-)  

Die gemeinsame Herbsttagung des Jugendwerks (juwe) in Zusammenarbeit mit den Gemeindeverbänden ASM und VdM ist ein Tag der Begegnung und des Feierns.Alle sind herzlich eingeladen dabei zu sein! Hier trifft man sich, kann neue Leute kennenlernen und alte Kontakte pflegen. Neue Mitarbeitende in mennonitischen Werken und Gemeindeverbänden stellen sich und ihre Arbeit vor. 

Der gemeinsame Gottesdienst beginnt um 10:00 Uhr. Alle Teens, Jugendlichen und Erwachsenen erwartet am Vormittag ein buntes Programm. 
Die Kinder treffen sich nach dem gemeinsamen Start zu einem genialen Kinderprogramm in der Scheune.

Adresse

Unterbiegelhof 1
74924 Neckarbischofsheim-Untergimpern

Anfahrt

Eine frühzeitige Anreise lohnt sich, da wir mit den Parkplätzen vom Wetter abhängig sind. 
Die Durchfahrt der Ortschaft Obergimpern ist gesperrt. 

  • Von Nürnberg kommend Autobahnausfahrt Bad Rappenau; über Babstadt fahren, weiter Richtung Ehrstädt; dann den gelben juwe-Tauben-Plakaten folgen.
  • Von Mannheim kommend Autobahnausfahrt Sinsheim Steinsfurt; über Ehrstädt fahren, weiter Richtung Babstadt; dann den gelben juwe-Tauben-Plakaten folgen.

49°15‘20.4‘‘N 9°00‘29.1‘‘E

Was dich erwartet

  • Mittagessen und Getränke
  • Kaffee und Kuchen
  • Alte Freunde und neue Begegnungen

Übrigens: Wir erwarten viele Gäste! ☺
Deswegen  wird draußen gefeiert - in einer Maschinenhalle, bzw. Scheune und im (überdachten) Innenhof. Wir sitzen auf Stühlen und an Biertischgarnituren.

Mitbringen

  • Gute Laune ☺
  • Viel Zeit
  • Geld für Verpflegung und diverse Schätze, die du      erwerben kannst
  • Alte Freizeitbriefe, Liederbücher, Fotoalben, Dias, juwe-      Klamotten... dürfen gerne mitgebracht werden! 

In Liedern Gott begegnen

Wie klingt der Soundtrack deines Lebens? Dennis Thielmann möchte uns einladen, musikalisch neugierig zu bleiben und aufeinander zu hören, damit wir uns selbst, Gott, und einander ein Stück näher kommen.

Referent

Dennis Thielmann studierte Popmusik und Theologie, arbeitete als Musikleiter in unterschiedlichen Gemeinden und als Musikproduzent für Bands und Solokünstler in Paraguay und Deutschland. Mit einem Team gründete er 2011 die Akademie für christliche Musiker „SchallWerkStadt“, wo er als Leiter, Dozent und Bandcoach arbeitete. Seit Herbst 2017 ist er Bildungsreferent für den Bereich Musik & Theologie im Bildungszentrum Bienenberg.

 

Bis 15. September! Wir freuen uns auf dich!